modefirma floryday

Anfang Februar habe ich über meine negativen Erfahrungen mit dem Modeversender Floryday geschrieben. Seit dem bekommt trudelt alle paar Tage ein neuer Kommentar dazu ein – und nahezu alle Leserinnen haben nichts Positives zu berichten.

Mittlerweile bekomme ich auch Mails, in denen ich gefragt werden, was man denn am besten tun soll, wenn man entweder gar nichts bekommt oder minderwertige und/oder zu kleine Ware. Denn wenn eine Käuferin den Artikel zurückschicken möchte, bekommt sie dann zwar schnell eine Antwort mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten, aber danach passiert nichts mehr! Da kann man Mails schreiben noch und nöcher – keine Reaktion!

Das Einzige, was hilft (zumindest hat es in meinem Fall umgehend geholfen), ist eine Bewertung bei dem Bewertungsportal Trustpilot.

Sucht man bei Trustpilot nach Floryday, dann findet man fast nur 1-Sterne-Bewertungen von Käuferinnen, die stinkesauer sind. Zu recht!

Auch bei den englischsprachigen Bewertungen wird ganz offen das Wort Betrug (scam) ausgesprochen.

Also: Wer sein Geld zurückhaben möchte, hinterlässt am besten eine Bewertung bei Trustpilot. Dabei nicht vergessen, ein Häkchen ins Kästchen zu setzen, wo die bewertete Firma über die Bewertung informiert wird.

Ähnliche Artikel:
Finger weg von Floryday

Post von Floryday

Weiter geht’s mit Floryday

Oh je – Floryday

2 Gedanken zu „Oh je – Floryday

  • 20. April 2018 um 17:25
    Permalink

    Hallo
    Wollte gerade etwas bei Florida bestellen! Bin froh auf diesen Artikel gestossen zu sein. Ganz herzlichen Dank für die Warnung! Bin sehr froh darüber.
    LG

    Antworten
    • 22. April 2018 um 11:42
      Permalink

      Gern, je mehr sich rumspricht, um was für eine Firma es sich handelt, desto besser.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.