Frisch aus dem Garten: Knoblauchrauke und Bärlauch. Die Knospen vom Bärlauch kann man ebenfalls essen, und sie schmecken ausgezeichnet.

Und hier mein Osterfrühstück – aromatisiert mit den wohlschmeckenden Kräutern.
wildkraeuter

Und heute Abend gibt’s Fisch mit Spargel und gebratener Knoblauchrauke und Bärlauch …

Österliche Wildkräuter

2 Gedanken zu „Österliche Wildkräuter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.