Buchenkeimlinge – wohlschmeckend und gesund

Vergangenes Jahr war ein sogenanntes Mastjahr für Eicheln und Bucheckern. Das heißt, die Eichen und Buchen trugen Früchte in Hülle und Fülle. Und beides habe ich reichlich geerntet, und jetzt ernte ich Buchenkeimlinge. Das sind Bucheckern, die – wohlgeschützt durch das Buchenlaub – den Winter gut überstanden haben und nun kleine Keimwurzeln bilden.

Mehr dazu gibt es im Kochlustblog, denn die Buchenkeimlinge mit ihrem Nussaroma schmecken sehr gut und sind sehr gesund.

Prof. Sucharit Bhakdi zum Corona-Impfstoff

Sehr hörenswerter Beitrag:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und hier noch ein Video des Biologen Clemens Arvay:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und hier noch die Meinung eines ganz “normalen” Arztes:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alles in allem sollte man dem Impfstoff gegenüber sehr kritisch sein. Meiner Meinung nach fehlen viele relevanten Informationen, vor allem was die langfristigen Nebenwirkungen betrifft.