EU-Amtssprache

amtsspracheEben bei: “Wer wird Millionär” (Abi-Special)

64.000 Euro-Frage:

Welche der folgenden Sprachen zählt zu den EU-Amtssprachen?

– Maltesisch
– Belgisch
– Zypriotisch
– Österreichisch

Die frisch gebackene Abiturientin meint: Belgisch. Sie sei sich aber nicht sicher, weil sie sich diesbezüglich überhaupt nicht auskenne.

Da fragt man sich dann schon, was die Gymnasiasten in Geschichte bzw. Politik lernen. In Belgien wird Niederländisch (Flämisch), Französisch (Walonisch) und Deutsch gesprochen.

Ein Mann aus dem Publikum erläutert, warum er zu Maltesisch tendiert.

Die Abiturientin zweifelt an der Glaubwürdigkeit seiner Aussage und ruft lieber ihren Geschichtslehrer an. Der sagt, wie aus der Pistole geschossen, das habe er gerade vor Kurzem im Freundeskreis diskutiert und deshalb wisse er, und zwar 100-prozentig: EU-Amtssprache sei: Österreichisch.

Das zum Bildungsstand deutscher Geschichtslehrer …

Richtig ist: Maltesisch

Amtssprache in Österreich ist: Deutsch

Amtssprachen in Zypern sind: Türkisch und Griechisch

Kokos Panna Cotta mit Brombeeren

panna cotta aus Kokosmilch

Noch gibt es Brombeeren, aber bald ist es vorbei damit. Zumindest mit den selbst gepflückten. Deshalb habe ich noch schnell ein Dessert kreiert:

(für 4 Personen)
– 4 Blatt Gelatine
– 400 ml Kokosmilch
– 3-4 El Zucker
– 1 Vanilleschote
– Brombeeren nach Belieben

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kokosmilch mit Zucker und dem Inhalt der Vanilleschote 4 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen und die abgetropfte Gelatine hineinrühren. In Tassen füllen und drei bis vier Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Ein paar Brombeeren zur Dekoration beiseite legen, den Rest mit etwas Zucker pürieren. Umgedrehte Panna Cotta-Tassen mit heißem Wasser begießen und den Inhalt auf einen Teller stürzen. Mit dem Fruchtpüree beträufeln und den restlichen Brombeeren dekorieren.

Schmeckt wunderbar!

Mirabellen-Marmelade

sommerfruechte

Bei meinen Nachbarn im Garten steht ein Mirabellenbaum. Letztes Jahr waren fast keine Früchte dran, dieses Jahr umso mehr, und meine Nachbarin hat mir vor ein paar Tagen eine Schüssel voll geschenkt.

Und ich habe Marmelade daraus gekocht. Die werde ich mir dann im Herbst und Winter unters Joghurt rühren.

1.500 Gramm in Viertel geschnittene Mirabellen, 500 Gramm 3:1 Einmachzucker. Alles miteinander verrühren, aufkochen und 7 Minuten köcheln lassen. In mit heißem Wasser ausgespülte Twist-Off-Gläser füllen.

Schneller Brombeerkuchen

sommerlicher fruechtekuchen

– 1 Päckchen frischer Blätterteig
– 1 Päckchen Vanillepudding
– 1/2 Liter Milch
– 2 El Zucker
– 300 g Brombeeren
– 1 Zweig Johannisbeeren
– 1-2 El Ahornsirup (oder Zucker)
– 2 El Amaretto (oder Grand Marnier)
– 1 El Puderzucker
– 10 g Pinienkerne

Blätterteig in eine Tarteform geben, mit der Blätterteigfolie den Boden abdecken, mit getrockneten Hülsenfrüchten (Erbsen, Bohnen) bedecken und ungefähr 15 Minuten bei 170 Grad blindbacken. (Sollte der Teig Blasen schlagen, mit einem spitzen Messer oder Holzstäbchen hineinstechen.) Abkühlen lassen.

Den Vanillepudding kochen und auf den gebackenen Teig gießen. Brombeeren und Johannisbeeren in Likör schwenken, je nach Geschmack mit Ahornsirup (oder Zucker) süßen und auf dem Vanillepudding verteilen. Pinienkerne kurz anrösten und darüber streuen.

Dann habe ich noch eine Variante kreiert: mit Nektarinen. Schmeckt köstlich fruchtig!

Brombeeren-Nektarinen-Salat

Heute war ich wieder in den Brombeeren, habe auch meine Nachbarn damit beglückt und für mich selbst eine köstliche und erfrischende Nachspeise kreiert:

sommerliche Nachspeise

– 1 Nektarine
– 1 handvoll Mirabellen
– 1/2 Kiwi
– 100 g Brombeeren
– 1 Tl Ahornsirup
– 2 El Martini Rosé
– Apfelminze (oder Pfefferminze)

Die Nektarine in Spalten schneiden. Kiwi schälen und würfeln. Mirabellen vierteln, entkernen und alles auf einem Teller anrichten. Brombeeren pürieren (eine Handvoll Beeren zur Deko behalten), mit Ahornsirup und Martini mischen und über das andere Obst gießen. Mit Brombeeren und Apfelminzeblättchen dekorieren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung. Ich stimme zu. Falls du damit nicht einverstanden bist, klicke bitte auf verweigern. Verweigern
457