klammerDurch Leopold Ploner wurde ich auf die Aktion aufmerksam. Und heute beim Joggen bin ich zwei Skulpturen begegnet. Nach meiner Runde hab ich mich dann aufs Fahrrad geschwungen, bin den Weg durch den Wald von Schondorf nach Eching geradelt wurde weiter fündig:

Es sind noch weitere Skulpturen zu erwarten – 19 sollen es insgesamt werden. Möglicherweise habe ich auch welche übersehen …

Hier werden die Skulpturen näher beschrieben.

P.S.: Stelle auf der Aktionsseite gerade fest, dass ich tatsächlich einige übersehen habe. Da werde ich mich nochmal auf die Socken machen …

Skulpturenweg am Ammersee

4 Gedanken zu „Skulpturenweg am Ammersee

  • 22. September 2015 um 10:39
    Permalink

    Danke für die Photos, Renate. Habe dabei bemerkt, dass ich eine der Skulpturen bislang auch übersehen habe.

    Antworten
  • 23. September 2015 um 12:57
    Permalink

    das ist aber eine schöne Sache und Du hast tolle Fotos gemacht. Danke fürs Zeigen und den Link.
    Liebe herbstliche Grüße von Christiane.

    Antworten
    • 23. September 2015 um 13:17
      Permalink

      Gern, liebe Christiane. Ich finde auch, dass das ein spannendes Projekt ist!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.