Bei Facebook bin ich über eine Werbeanzeige einer Modefirma gestolpert. Floryday, so heißt sie. In “about us” steht eine Adresse in London. Ob die korrekt ist, weiß ich nicht. Ein Impressum gibt es nicht. Allein das sollte schon misstrauisch machen. Aber hinterher ist man immer schlauer …

 

floryday-mode

Dort habe ich ein Kleid bestellt, das auf dem Foto sehr gut aussah.

Das Kleid wurde geliefert, aber es war viel zu groß. Außerdem erinnerte es vom Schnitt her fatal an einen Sack.

floryday

Also stellte ich einen Rücksendeantrag. Auf den wurde auch prompt reagiert – mit zwei merkwürdigen Rabatt-Angeboten. Die interessierten mich nicht. Es war aber auch ein Angebot darunter, die Ware wieder zurückzuschicken. In diesem Fall wurde eine Mail mit Rücksendeadresse (angeblich Belgien) und Rücksendeschein angekündigt. Dieses Angebot habe ich gewählt und entsprechend mitgeteilt.

Und das war’s dann auch schon, denn seitdem höre bzw. lese ich nichts mehr von Floryday. Das Geld für das Kleid ist natürlich abgebucht, nur zurückschicken kann ich das Kleid den Sack nicht.

Ich habe noch dreimal geschrieben. Reaktion: keine.

Also habe ich heute nach “Floryday / Rücksendung” gegoogelt und wurde sehr schnell fündig. Bei Signal-Arnaques.com, einer Website, die Betrugsfälle und Abzocker erfasst. Dort gibt es viele Erfahrungsberichte von Menschen, die das gleiche Problem mit der Rücksendung haben. Nämlich: Nach der Bitte um eine Rücksendeadresse passierte nichts mehr.

Fazit: Finger weg von Floryday. Ganz offensichtlich handelt es sich um ein unseriöses Unternehmen.

PS: Ich habe bei Trustpilot einen Erfahrungsbericht hinterlassen. Darüber wurde  Floryday informiert und hat erstaunlich schnell, nämlich prompt, reagiert. Sie haben mir Erstattung des Kaufbetrags angeboten, wenn ich den Bericht lösche. Das Kleid den Sack dürfte ich behalten.
Also habe ich den Bericht bei Trustpilot gelöscht, und der Kaufbetrag wurde von Floryday tatsächlich erstattet.
Fazit: Man darf sich nicht alles gefallen lassen.


Hier ist eine Rücksendeadresse. Ob sie korrekt ist, weiß ich nicht.

ECDC Logistics SA (Floryday Return Center)
Rue de l’aéropostale 15
4460 Grâce-Hollogne
Belgien


Hinweis: Von Anrufen bitte ich abzusehen. Alles Wissenswerte steht hier in meinem Beitrag und in den Kommentaren!


Ergänzende Artikel: Post von Floryday

Weiter geht’s mit Floryday

Oh je – Floryday

Finger weg von “Floryday”

167 Gedanken zu „Finger weg von “Floryday”

  • 24. Juni 2018 um 18:19
    Permalink

    Danke an alle für die hilfreichen Infos. Glücklicherweise habe ich Renate’s Beitrag noch vor Bestellung gelesen.

    Antworten
    • 28. Juni 2018 um 08:59
      Permalink

      Auch ich bin auf diese Firma reingefallen. Leider habe ich bei der Bestellung die geforderte Kartennummer von meiner Mastercard angegeben. Die Abbuchung für das bestellte Kleid ist erfolgt, eine Lieferung aber nicht. Komisch ist, das die Abbuchung auf ein Schweizerkonto ging. Bei der Bank habe ich eine Rückbuchung beantragt. Ich werde zur Polizei gehen und Anzeige auf Betrug stellen. Ob es was hilft, glaube ich nicht. Aber etwas muss ich machen!

      Antworten
    • 11. August 2018 um 10:03
      Permalink

      Danke, hat mir heute echt geholfen, hätte fast Schuhe bestellt.
      ImAngebot wunderte ich mich schon über diverse Schreibfehler.
      Aha!

      Antworten
    • 14. August 2018 um 20:23
      Permalink

      Danke für die Infos.
      Leider habe ich sie nicht vor der Bestellung gelesen. Ich habe gar nicht daran gedacht, dass es sich um eine unseriöse Firma handeln könnte. Bin gespannt, ob sie auf meine mail reagieren. Es kann ja auch passieren, dass man keine Erstattung bekommt, obwohl man die Ware zurückgeschickt hat. Vielleicht ist es besser, man behält die Ware und spart sich die Portokosten .
      Ein Trost: man ist wieder um eine Erfahrung reicher.

      Antworten
    • 14. August 2018 um 22:54
      Permalink

      Ich bin doch tatsächlich auch darauf hereingefallen, was mach e ich nun mit der ware?Nicht ein Teil passt.Alles zu klein.Soll man die Ware nach Belgien retournieren?Wäre über eine Antwort dankbar.

      Antworten
  • 25. Juni 2018 um 10:11
    Permalink

    Das floryday kein Impressum hat ist mir auch gleich aufgefallen. Gegooglet und Renates Beitrag gefunden. Verdacht bestätigt. Man muss so aufpassen….

    Antworten
  • 27. Juni 2018 um 09:40
    Permalink

    Herzlichen Dank an Renate.
    Nicht ohne Grund habe ich gegoogelt. Misstrauen zahlt sich oft aus.

    Antworten
    • 27. Juni 2018 um 09:53
      Permalink

      Freut mich, dass mein Beitrag helfen konnte, die (vermutlich) Frust zu ersparen.

      Antworten
      • 2. Juli 2018 um 09:35
        Permalink

        Liebe Renate,
        ich habe dieses graue Kleid bestellt und es sieht bei mir einfach super aus und ich bin kein Elefant und habe eine ganz normale 42 Größe. Alle meine Bekannten, die mich mit diesem Kleid sehen, sagen, dass es mir sehr gut steht. Ich habe sehr viele Kleider von dieser Firma und bin immer sehr sehr zufrieden. Ich hatte noch nie Beanstandungen und habe immer die erforderlichen Information, die ich gewünscht habe, auch sofort bekommen.

        Antworten
        • 2. Juli 2018 um 09:57
          Permalink

          Tja, dann sind unsere Geschmäcker eindeutig unterschiedlich, liebe Marion. An mir sah das Kleid einfach furchtbar aus, und ich bin ebenfalls kein Elefant und trage Größe 42. Außerdem war es zu lang, und ich bin 1,70 groß

          Antworten
  • 29. Juni 2018 um 11:09
    Permalink

    Und Preise haben die, haut einen glatt weg um. Bin hin und wieder bei wish (China – aber alles korrekt in der Abwicklung), ich habe viele Kleider bei Floryday wieder erkannt, die auch bei wish angeboten werden für ein achtel des hier angegebenen Preis und diese Masche mit den ‘angeblichen’ Altpreisen – das glaubt keiner. Ich jedenfalls nicht. Vor allem bekommt man die Kleider bei günstigeren und seriösen Anbietern ebenso. Aber wirklich die springen einen förmlich ins Gesicht mit Ihrer Werbung. Seitenfüllend.

    Antworten
    • 29. Juni 2018 um 12:00
      Permalink

      Stimmt, Evelin, ich kann nicht eine einzige Website aufmachen, ohne dass mir Floryday entgegenspringt!

      Antworten
  • 29. Juni 2018 um 21:42
    Permalink

    Hallo miteinander,
    auch ich habe bestellt, reichlich… und nach ein paar Tagen hier Eure Kommentare gelesen, weil ich stutzig geworden bin, daß keine Bearbeitung bzw Versand meiner Teile stattfand. Nach Ablauf der 7 Tage, welche als Versandzeit angegeben werden habe ich storniert, die Rabattangebote abgelehnt und hatte innerhalb von 5 Tagen mein komplettes Geld wieder auf dem Konto!
    Nach dem Schreck, den ich hier beim Lesen bekommen habe ist das ein guter Ausgang!!!

    Antworten
    • 29. Juni 2018 um 22:03
      Permalink

      Das ist in der Tat ein guter Ausgang! Gibt Anlass zu (guter) Hoffnung.

      Antworten
    • 23. August 2018 um 13:20
      Permalink

      wohin haben sie ihre wäre geschickt? nach Belgien und welche adresse?

      Antworten
  • 1. Juli 2018 um 17:11
    Permalink

    Hallo ich habe von der Schweiz aus bestellt – das Paket ist nun am deutschen DHL – Zoll. Wurde am 19.6 abgeschickt – heute ist 1.7.2018. Habe auf der Nachforschung vom Paket gesehen, dass dies aus China kommt. Mehr weiss ich noch nicht dazu. Hoffentlich so schön wie auf Fotos!!!!!!

    Antworten
    • 8. Juli 2018 um 22:32
      Permalink

      8.7.2018. Habe auch aus der Schweiz bestellt. War lange am Zoll. Nach ca. 3 Wochen habe ich von der Post einen Brief erhalten, ich solle die Einkaufsrechnung senden. Nach 3 Tage konnte ich die Bestellung bei der Post abholen und musste Einfuhrsteuer usw. bezahlen. Die erhaltene Kleider sind schön. Habe Floryday geschrieben, dass ich 2 Artikel zurücksenden wollte, weil sie mir nicht passen. Sie bezahlen nicht den ganzen Betrag zurück. Nur 50% des Warenwertes. Ausserdem muss man die Rückgabe selber bezahlen. Weiss momentan noch nicht wohin. Sollte es nach China (woher es kam), würde das ca. CHF 48.00 kosten.

      Antworten
    • 10. Juli 2018 um 17:59
      Permalink

      Sie sehen leider nur auf dem Bild gut aus. Meine Bestellung hatte nichts mit den Bildern zu tun. Zudem hat die Ware übel nach Chemie gerochen..Ich habe meine Ware gestern zurück geschickt und hoffe nun auf mein Geld.

      Antworten
      • 25. August 2018 um 16:00
        Permalink

        Hallo, habe heute nach 4 Wochen Wartezeit meine Erstbestellung, weisse Bluse, endlich bekommen!!! Einfach in den Briefkasten reingestopft, zerknittert und mit dem Werbebild gar nichts gemeinsam;(:(. Möchte es sofort zurückschicken, stimmt die Adresse in Belgien?? Bitte um Hilfe!!

        Antworten
    • 15. Juli 2018 um 16:01
      Permalink

      Die Kleidung von Floryday findet man zu 90% auch bei Aliexpress, allerdings zu einem Bruchteil des Preises. Bei Aliexpress habe ich bisher noch keine schlechten Erfahrungen gemacht, Ich kaufe sogar meine Schuhe dort. Leider dauert es recht lange, bis die Sachen ankommen aber ich glaube, das ist bei Floryday genauso. Die kaufen die Sachen ja auch dort.
      Übrigens habe ich das gestreifte Kleid auch gekauft und es sieht gut aus. Ich trage es allerdings nur zuhause 🙂
      Liebe Grüße
      Conny

      Antworten
  • 5. Juli 2018 um 18:04
    Permalink

    Ich bin total fasziniert von den Schuhangeboten. Jetzt traue ich mich nicht mehr, nachdem ich Eure Kommentare gelesen hab. Vielleicht besser so.

    Antworten
  • 7. Juli 2018 um 02:35
    Permalink

    Ich schreibe dort ständig hin, ohne eine Reaktion zu bekommen. Es werden massenhaft Bilder von https://kult-style.de ohne Erlaubnis kopiert. Hier interessiert niemanden das Urheberrecht. Die Blusen, die dann versendet werden, stimmen mit den Bildern nicht überein. Auf Wish, Amazon und Ebay finde ich die Bilder auch immer wieder, diese Angebote werden dann aber umgehend gelöscht, nur bei Floryday hat man kein Interesse.

    Antworten
  • 8. Juli 2018 um 08:48
    Permalink

    was mich stutzig machte:
    ——————————————————————
    Bearbeitungszeit: 5-7 Arbeitstagen.
    Standard-Versand: 5-8 Arbeitstagen

    Die ungewünschten Produkte können innerhalb von 14 Tagen nach Eingang Ihrer Bestellung(!!!!) auf eigenen Kosten zurückgegeben werden.
    ——————————————————————-

    Dass heisst: Eingang der Bestellung ist ja bei denen, dann bearbeiten und liefern sie (=schon fast die gesamten 14 Tage) – und schon ist die Rücksendefrist vorbei, bevor man die Lieferung überhaupt erhalten hat.

    Echt Finger weg….

    Antworten
    • 16. Juli 2018 um 12:16
      Permalink

      Ich hab die Kommentare leider zu spät gelesen. Hab einiges bestellt, wovon nur ein Teil passt. Dem Paket lag kein Bestellschein bei. Ich finde keine Adresse, wo ich den Kram wieder zurückschicken kann. Wie habt ihr das gemacht?
      Ulrike

      Antworten
  • 10. Juli 2018 um 10:16
    Permalink

    Oh, prima, dann teil uns doch bitte auch die Rücksendeadresse mit.

    Antworten
  • 11. Juli 2018 um 00:58
    Permalink

    Vielen Dank für Deinen Kommentar, Renate
    ich war nämlich auch mißtrauische, weil es kein Impressum dort gibt, m.E.
    handelt es sich um eine chinesische Firma “shein”, die jetzt ihren Namen geändert hat.
    Dort hatte ich eine Bestellung aufgegeben und mit Kreditkarte bezahlt, die Bestätigung kam von einem Deutschen, die Ware nicht, das Geld wurde nicht zurück überwiesen, ich hatte dann meiner Bank die gesamten Daten gegeben, die haben sich darum gekümmert, (war ziemlich langwierig das Ganze) aber Geld kam zurück, auf die Ware verzichte ich… auch künftig- keine Bestellung mehr dort. Dafür kommt trotz mehrfacher Abbestellung des “News-letters” weiterhin dieser – aber als Junkmail, was soll´s , einfach löchen und click. Ich schätze also, es handelt sich um eine derartige Firma, die mit derselben Taktik arbeitet- oder ist tatsächlich unter selbem Management. Aber wer MUSS denn überhaupt im Internet kaufen? Luftverpestung u. überforderter Straßenverkehr durch schlecht geplante Logistik. ..zudem gibt es in jeder Stadt wunderschöne Läden mit tollen Klamotten… und die im Internet angebotenen Modelle sind eh meist nur geschönt, alles Trick 17. Darum: kauft lieber in eurer Stadt, oder Gegend.

    Antworten
  • 11. Juli 2018 um 06:49
    Permalink

    Hallo Renate,
    Wie so viele vor mir……später ist man immer schlauer. Mein Lehrgeld bei Floryday waren knapp 200,00 €. Das dumme dabei…..ich habe per Sofortüberweisung bezahlt. Du hast ja für Dein Geld wenigstens noch einen Sack bekommen 😜.
    Nach Deinem Beispiel das ganze dann bei Trustpilot kommentiert, und prompt hat die Verbrecherbande reagiert. Wie bei Dir. Allerdings ist in dem ganzen Mail-Verkehr nur bla-bla-bla enthalten. Ich versuche es weiter, aber das Geld habe ich eigentlich schon abgeschrieben.

    Antworten
    • 11. Juli 2018 um 09:41
      Permalink

      Schreib doch noch einen Kommentar bei Trustpilog, liebe Eva, vielleicht hilft es …

      Antworten
    • 18. Juli 2018 um 08:31
      Permalink

      Hallo Eva, nicht nachgeben. Bei mir hat es auch nach einem post bei trustpilot geklappt. Habe mein ganzes Geld zurück. Post erst nach Erstattung löschen und denen das auch so erklären.
      Viel Erfolg! Gruß, Kathrin

      Antworten
  • 11. Juli 2018 um 08:31
    Permalink

    Mist, habe jetzt erst habe ich eure Berichte gelesen. Ich will nun von 5 Blusen 4 zurück schicken, sind entweder zu klein oder zu groß. Ich habe floryday per email informiert und um Rückgabe gebeten. Was mich stutzig macht, soll man die Rückgaben fotografieren? Weil man in dem Online formular Dateien hochladen soll. Vielen Dank für eure Antworten

    Antworten
    • 11. Juli 2018 um 09:38
      Permalink

      Liebe Claudia, den Kommentar mit dem Hinweis auf Fotos habe ich mittlerweile gelöscht, er kam mir wie ein Fake vor. Das mit den Fotos halte ich für völligen Quatsch. Schick deine Klamotten an die oben am Schluss des Artikels angegebene Rücksendeadresse. Und dann kannst du nur noch hoffen bzw. dann eine Bewertung bei Trustpilot abgeben …

      Antworten
  • 11. Juli 2018 um 18:21
    Permalink

    Hallo, Ich muss hier nun doch etwas loswerden. Nachdem ich länger auf meine Packete gewartet hatte, und hier und dort so negatives über Floryday gelesen hatte, wurde ich etwas panisch und schilderte den Fall Paypal, da ich mit Paypal bezahlt hatte. Diese haben die übliche Wartezeit zur Stellungsnahme des Verkäufers gleich verzichtet, und über den Käuferschutz einen Fall eröffnet. Inzwischen hat sich herausgestellt, das Floryday das erste Päckchen tatsächlich rechtzeitig an GLS übergeben hatte, deren Zusteller allerdings hatte anstatt das Packet zu übergeben( ich war zu Hause! ) das Päckchen ( die Haustüre stand offen ) es irgendwo in den Hausflur geschmissen, wo es irgendwann dann mal ein Nachbar fand. Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus, jeder hätte das Päckchen mitnehmen können. Dreisterweise fälschte der Zusteller noch die Unterschrift. Also zumindest in diesem Falle Stift Floyday keine Schuld. Das 2. Päckchen kam wenn auch verspätet durch Zoll auch an. Glücklicherweise passt alles sehr gut, allerdings habe ich auch sicherheitshalber 2-3 Größen größer bestellt.!!! Und zusammengerechnet komme ich mit den Versandkosten woanders günstiger weg. Die Kommunikation mit Floryday lief allerdings wieder erwarten recht gut, noch besse als mir Paypal. Also Floryday lohnt nicht wirklich. Sollte es jedoch mal einen Artikel geben, den ich als besonders schön, oder einzigartig empfinde, oder er perfekt zu einem anderen Kleidungsstück passen würde, kaufe ich dort wieder ein.

    Antworten
  • 12. Juli 2018 um 21:51
    Permalink

    Hallo zusammen
    Ich habe auch vor 7 Tagen Kleider bei Floryday bestellt und per Paypal bezahlt.
    Habe Angst das ich meine Sachen erstens nicht ankommen und Vorallem das ich mein Geld nicht wieder bekomme.
    Wie mache ich das jetzt ?

    Antworten
  • 13. Juli 2018 um 11:12
    Permalink

    Ilona Wölk, 13.7.2018
    Ich kann den Kommentaren nur beipflichten – vora llem: Hände weg von Florydays. Ware unmöglich- Kleid an den Ärmeln zu eng – Hose angeblich Gr. 44 – nicht mal Gr. 36 passt rein!
    Retoure – unmöglich – ständig erhalte ich links, die keine Auskunft geben über die “angebotene” Retouren-Adresse in Belgien. In den Kommentaren habe ich nun eine Adresse gelesen, bin aber skeptisch, ob die Ware dort jemals ankommt und dann auch gutgeschrieben wird.
    Chats – erfolglose und blödsinnige Kommentare und Hinweise! Nie wieder florydays!!!!!

    Antworten
  • 18. Juli 2018 um 08:23
    Permalink

    Zunächst möchte ich mich bei Renate bedanken!!!! Ich wäre nicht auf die Idee von einem post auf trustpilot gekommen und würde wohl noch immer meinem Geld (immerhin 170 EUR) hinterher heulen.
    Ich kannte trustpilot gar nicht, da ich bisher auch noch nie so miese Erfahrungen bei einer online-Bestellung gemacht habe.
    Leider habe ich vorher nicht das Netz durchforstet. Dann hätte ich sofort die Finger von einer Bestellung bei floryday gelassen! Aber so bin auch ich den tollen Werbeanzeigen erlegen und habe mehrere Artikel (Kleider, Hosen, Sandalen) bestellt. Allein nach Öffnen des Päckchens, welches mich nach gut 14 Tagen erreichte, war ich sprachlos. Dies lag nicht an der tollen Ware, sondern am Gestank…. der Karton muss direkt im Maschinenraum eines Schiffes gestanden haben – reinste Chemie, Altöl, Schiffsdiesel!!!!! Die Artikel selbst waren gut einzeln verpackt, auch sauber. Eine Bestellliste oder ein Lieferschein lag nicht bei.
    Kleider, Hosen, Sandalen….es passte nur eine Hose, sonst nichts; entweder zu groß oder zu eng oder – die Sandalen betreffend – nicht mal dem bestellten Modell.
    Habe sofort floryday kontaktiert und um Mitteilung der Rücksende-Adresse bzw. Zusendung eines Retourenscheins gebeten.
    Es erfolgte ein 14-tägiger mail-Verkehr mit den hier bereits vielfach genannten Optionen “Gutschein”, “Nachlass”, “Ware behalten zum halben Preis” blablabla.
    Erst als ich meinen Retourewunsch nochmals auf Englisch formulierte , wurden mir für die Rücksendung zwei Optionen aufgezeigt (O-Texte floryday aus zwei e-mails):
    _____________________________________________________________________________________________________________
    “Unten ist die Anleitung zur Rückgabe. Bitte lesen Sie es sorgfältig vor der Rückgabe.

    In Ihrer Originalverpackung befindet sich eine Packliste. Bitte legen Sie sie in das zurückgegebene Paket. Wenn Sie sie nicht finden können, schreiben Sie bitte klar und ordentlich Ihre Bestellnummer und Ihren Namen auf ein Blatt Papier und legen Sie es in das zurückgegebene Paket ein. Ansonsten können wir Ihre Rücksendung nicht erkennen und die nächsten Schritte nicht einleiten.

    1. Rücksendeadresse

    Name: ECDC Logistics SA (Floryday Return Center)
    Address: Rue de l’aéropostale 15
    Grâce-Hollogne
    Land: Belgium
    Postleitzahl: 4460

    2. Versandart
    Sie können Ihren lokalen Lieferdienst für die Rücksendung wählen und die Kosten tragen. Oder unten führen wir eine andere wirtschaftliche Möglichkeit ein, damit Sie das Paket innerhalb von 2 kg zurückgeben können. Wenn Sie Ihr Paket auf diese Weise zurückgeben möchten, sagen Sie uns Bescheid und wir werden Ihnen das Etikett anbieten.

    PostNL ist die günstigste Rückgabemethode, die wir anbieten können. Versandkosten, € 6 für Artikel unter 2 kg, werden von Ihrer Rückerstattung abgezogen. Auf diese Weise dauert es normalerweise 15-20 Arbeitstage, bis Ihre Rücksendung in unserem Lager in Belgien eintrifft.

    3. Über Rückerstattung
    Wenn Sie das Paket versendet haben, bieten Sie uns bitte per E-Mail ein Foto der Quittung (mit dem Empfangsland und der Sendungsnummer) von dem Spediteur als Nachweis an und wir werden den Rückerstattungsprozess für Sie im Voraus initiieren. Sobald wir das Geld rückerstattet haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.”
    _______________________________________________________________________________________________________ oder mit Rücksendeetikett:

    “1. Wie man das PostNL-Etikett benutzen
    Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Niederlande nur ein Transferpunkt sind. Unsere Rücksendeadresse ist in Belgien. Bitte schicken Sie das Paket nicht mit anderen Spediteuren direkt an die Niederländische Adresse, sonst können wir Ihre Rücksendung nicht erkennen.
    Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise für Ihre Rücksendung:
    • Bedrucken Sie das von uns bereitgestellte Rücksendeetikett und befestigen Sie es an Ihrem Paket, um sicherzustellen, dass alle originale Etiketten abgedeckt sind. Bitte stellen Sie auch sicher, dass die Packliste ins Paket gelegt wird.
    • Verpacken Sie den(die) Artikel in der originalen Plastiktüte.
    • Nehmen Sie Ihr Paket an den nationalen Postschalter. Sie können ihm das Paket direkt geben und brauchen nicht, Extrageld dort zu zahlen. Wenn die Post Ihr Paket nicht annimmt oder zusätzliches Geld verlangen möchte, kontaktieren Sie uns bitte wieder.
    • Es dauert normalerweise 15-20 Arbeitstage, bis Ihre Rücksendung zu unserem Lager in Belgien geliefert wird.
    2. Über Rückerstattung
    Die Kosten von Post NL werden direkt von der Erstattung abgezogen. Die Rücksendung per PostNL dauert länger, daher werden wir das Paket für Sie verfolgen. Sie brauchen uns auch keine Quittung oder Sendungsnummer anzubieten. Machen Sie sich bitte keine Sorge. Sobald das Paket bei der Paketstation eintrifft, werden wir das Geld nach Ihnen erstatten. Machen Sie sich bitte keine Sorge. ”

    die Adresse in den Niederlanden:
    Floryday c/o Spring
    Int. Business Reply
    I.B.R.S./C.C.R.I. Numéro 3050
    3109 VA Schiedam
    Pays Bas / The Netherlands

    Guten Tag.

    Wenn Sie die Packliste nicht finden können, schreiben Sie bitte klar und ordentlich Ihre Bestellnummer und Ihren Namen auf ein Blatt Papier und legen Sie es in das zurückgegebene Paket ein. Ansonsten können wir Ihre Rücksendung nicht erkennen und die nächsten Schritte nicht einleiten.

    Danke für dein Verständnis und deine Kooperation. Wir hoffen, dass wir Ihnen in Zukunft wieder dienen können.”
    ____________________________________________________________________________________________________________

    Ich entschied mich bei allem Ärger für das floryday-Ticket. Da kein Lieferschein beilag, kopierte ich die Bestellung und notierte hier, weshalb ich alles zurückgeben wollte.
    Gott sei Dank wog das Päckchen nicht mehr als 2 kg. Allerdings erhielt ich keinen Nachweis von der Post, da es “unversichert” auf den Weg ging, eben “wie ein Brief”. Eine Sendungsnummer gab es für mich auch nicht. Somit hatte ich mich von meinen rund 170 EUR innerlich schon verabschiedet.

    Nachdem ich hier auf Renates Seite gelandet bin, entschied ich mich ebenfalls für eine Bewertung auf trustpilot und ich muss sagen, es war die beste Entscheidung!
    Umgehend erhielt ich folgende mail:
    ___________________________________________________________________________________________________________
    “Danke, dass Sie uns kontaktiert haben.
    Ich bin Zoey von der Kundenbetreuung, und ich habe Ihr Feedback zu Trustpilot gelesen.
    Es ist eine Schande zu wissen, was passiert ist. Manchmal sind wir auch Kunden und wir verstehen Ihre Gefühle. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten für Sie.
    Um Ihnen zu helfen, das Problem rechtzeitig zu lösen, habe ich es bei unserem Manager überprüft und wir möchten Ihnen 171,75 EUR, 100% des Bestellwerts zurückerstatten. Und du kannst den Gegenstand einfach behalten. Sie sparen Zeit und Geld für die Rückkehr. Hoffe, das wird dich besser fühlen lassen. Zur gleichen Zeit habe ich Ihr Feedback an unseren Vorgesetzten gemeldet und wir werden versuchen, unsere Politik in naher Zukunft zu verfeinern.
    Wäre es mit dir in Ordnung? Wenn ja, fragen wir uns, ob Sie ein paar Minuten brauchen, um Ihre Bewertung auf Trustpilot zu entfernen? Dann können wir die Rückerstattung für Sie sofort bei unseren Vorgesetzten beantragen. Ihre Unterstützung wird uns definitiv dazu inspirieren, in Zukunft einen besseren Job zu machen. Hier sind die Anweisungen:

    1. Besuchen Sie: http://www.trustpilot.com/ und klicken Sie auf “” Anmelden “” im oberen Teil der Seite
    2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf “” Login in “”
    3. Klicken Sie oben auf der Website auf Ihr Kopfportrait und dann auf “Zu meinem Profil wechseln”. Dann sehen Sie möglicherweise Ihre Bewertungen auf der linken Seite des Pakets
    4. Wählen Sie die Überprüfung für Floryday und dann Überprüfung löschen aus

    Und seien Sie bitte beruhigt über das Geld, wenn Sie Ihre Rückerstattung nicht bekommen, wie versprochen, Sie könnten einen wieder schreiben und es nie löschen.
    Danke für deine Zeit und dein Verständnis. Freue mich auf deine Antwort. ”
    __________________________________________________________________________________________________________
    Ich habe Zoey geantwortet und ihr erklärt, dass ich den post erst lösche, wenn ich die Erstattung auf meinem Kreditkartenkonto sehe. Man erklärte mir, dass dies dauert. Und ich erklärte, dass auch meine Löschung dauert und ich ebenso den Prozess der Rückerstattung bei trustpilot bewerten werde.
    Und plötzlich ging alles ganz fix. Innerhalb von 5 Tagen war die Gutschrift bei meiner Bank vorgemerkt.
    Mir fällt ein Stein vom Herzen, dass ich aus dieser Sch….. noch mal gut heraus gekommen bin.
    Ende gut, alles gut!
    Ich kann nur empfehlen: Bewertung auf trustpilot und dem Gelaber von floryday nicht nachgeben
    oder einfach nicht bestellen!
    Renate, ich kenne dich nicht persönlich, aber sei umarmt!!!
    LIeben Gruß , Kathrin

    Antworten
    • 18. Juli 2018 um 08:59
      Permalink

      Liebe Katrin, herzlichen Dank für den ausführlichen Kommentar!
      Wie schön, dass du dein Geld zurückbekommen hast. Damit bestätigst du meine Meinung/Erfahrung, dass es sich durchaus lohnt, ein bisschen Zeit und Energie zu investieren, um zu seinem Recht zu kommen. Man muss konsequent sein und sich wehren! Nicht nur in Sachen Floryday …

      Viele Sommergrüße vom Ammersee – Renate

      Antworten
  • 18. Juli 2018 um 14:37
    Permalink

    Hallo liebe Leute,

    ich bin froh über Eure Erfahrungsberichte, ich wollte nämlich gerade zum zweiten Mal eine Bestellung machen.

    Das heißt, ich hatte am 04.06.2018 zwei Kleider bestellt, die am 10.06.2018 auch prompt zugestellt wurden (meiner Meinung nach innert aktzeptabler Zeit). Nachdem mir die Kleider passen und die Qualität wie auch der Look dem Erwarteten entsprechen, hatte ich also gute Erfahrung gemacht. So viel dazu.

    Allerdings, wenn ich die Kommentare so lese, scheint es, als fangen die Probleme an v.a. sobald man Ware retournieren will.

    Also werde auch ich künftig die Finger lassen von Floryday. Schade, schade …

    Beste Grüße

    Judith

    Antworten
  • 18. Juli 2018 um 17:29
    Permalink

    Ich habe das erste Mal bei Floryday bestellt und war sofort enttäuscht. Erstens war die Verpackung schlimm und zweitens lag nichts in dem Päckchen, keine Rechnung, kein Rücksende-Etikett, nichts.
    Ich habe alles angefordert und dazu geschrieben. Keine Antwort. Ein Artikel hat gepaßt, hätte ich behalten aber… die Versandkosten von 12,00 euro hätten den Artikel so verteuert, daß ich diesen auch mit eingepackt habe. Habe das Päckchen auf die Post gebracht, unfrei versendet wie das so üblich ist aber das wird die Fa. 18,00 Euro kosten. Das werden sie nicht annehmen, mal abwarten.
    Hätte ich nur die Kommentare vor meiner Bestellung gelesen! Die Versandfirma hieß übrigens
    World Logistic GmbH Genfer Str. 900, Frankfurt/Main. Mir blieb nichts anderes übrig als die Retoure dort hinzuschicken.
    Fazit: Warnung vor Bestellungen bei Floryday !
    Beste Grüsse

    Antworten
  • 19. Juli 2018 um 09:28
    Permalink

    habe heute mein packet bekommen,3 bluse,schöne muster aber zu klein,enthält keine rechnung und keine rückzendung formular.wo kann ich es bzw an welsche adresse kann ich es zürück schicken?

    Antworten
  • 27. Juli 2018 um 11:38
    Permalink

    Sehr schlechte Qualität. Der Druck hat mit der Abbildung nichts zu tun. Farben blass, Druck sehr minimal. Die Bluse klann man nur im Keller anziehen, da eine Rücksendung zu kostenaufwendig ist.
    Bei den GRößen ist auch alles dem Zufall überlassen.
    Einmal und nie wieder kaufen.

    Antworten
  • 27. Juli 2018 um 12:00
    Permalink

    Mir geht es genauso. Ich habe leider zu spät die Beiträge gesehen.
    Die Artikel, die ich zurück geschickt habe, sind angeblich nicht eingetroffen. Mir wurde aber ein Gutschein in Höhe des Betrages angeboten, was sehr merkwürdig klingt.
    Finger weg, von dieser Firma.

    Antworten
  • 31. Juli 2018 um 12:55
    Permalink

    Ich bestellte nette ausgefallene Schuhe – schon vorsichtig wegen der Größe- ich habe 40 – nahm ich 41- als sie nach gefühlten 6 Wochen endlich kamen fielen sie natürlich sehr klein aus- Füße wie üblich bei dem Wetter geschwollen. Also probierte ich sie morgens, was war? Hinten löste sich das Material..ich schrieb auch an Floryday weil ich mein Geld zurück wollte- kam auch die Adresse in Belgien, ich habe jetzt die Schuhe selber wieder genäht hinten, aber denke nicht dass ich reinpasse. Viellt. verschenken an jemand der Grösse 39 hat- dem müssten sie passen, Preis war okay mit 25 Euro, aber der Versand mit 10 Euro war schon happig…schade, sie habe ausgefallene Sachen – die man nicht überall findet.

    Antworten
  • 4. August 2018 um 12:05
    Permalink

    Leider habe ich eure Kommentare erst jetzt gelesen. Habe mir eine Bluse bestellt, die auf dem Bild toll aussah. Habe gerade das Päckchen ausgepackt, vorne und hinten sind Schnitte, als ob jemand mit der Schere dort hineingeschnitten hätte. Auch ich bin über die Qualität nicht erfreut. Die Kontaktadresse, an die man sich wenden soll, existiert wohl nicht. Bin froh, dass es nur ein Teil war, das ich bestellt habe. Ich behalte das Ding und werde es wie einige von euch , zu Hause anziehen. Auch ich habe mein Lehrgeld bezahlt. Also Finger weg von dieser Firma.

    Antworten
    • 4. August 2018 um 12:07
      Permalink

      Das Lockmittel von Floryday, die Fotos, sind wirklich klasse. Aus diesem Grund bestellen so viele Frauen bei dieser obskuren Firma.
      Die Realität sieht leider anders aus.

      Antworten
  • 5. August 2018 um 21:59
    Permalink

    Hallo Zusammen,

    also ich bestellte am 28.7.2018 für eine liebe Freundin per Visa…
    Fazit: bis Dato keine Bestellbestätigung und ohne Bestellnummer kann keine Anfrage an Floriday gesendet werden…
    eine Telefonnummer sucht man vergebens… ich bin so sauer… auf mich selber
    Geld weg, keine Ware, sowas ist mir noch nie passiert

    Antworten
  • 8. August 2018 um 23:08
    Permalink

    Ich habe gleiche Erfahrungen gesammelt und habe Floryday geschrieben . Es gibt nur 2 Gründe für so ein Verhalten.1. Das Unternehmen wird schlampig geführt. 2 Es besteht ein vorsätzlicher Betrug. Betroffene sollten eine Sammelklage gegen dies Firma bilden. Europa hin, Europa her- das kann sich in Deutschland keine Firma erlauben. Das Geld ist sofort abgebucht — die Ware kommt 4 Wochen später — wenn überhaupt. Die Qualität der Ware -entspricht dem Preis – 1 Sommer. Das wäre für mich Okay . Kaufmännische Grundregel – erst die Ware , dann das Geld.
    Ich habe ein Kleid bestellt, nach 3 Wochen nachgefragt (da man das ja schon kennt) Antwort: Es besteht kein Auftrag ???? Das Geld war längst abgebucht. Ich teile Floryday mit, dass der Betrag , Datum etc. abgebucht ist. Antwort 1.Tag nach der Bestellung wurde das Kleid ausgeliefert. Es kam aber nie hier an. GLS habe das Kleid angeliefert und ich hätte die Annahme verweigert ???????????
    Keine Benachrichtigung im Briefkasten von GLS (was immer da hinter steckt.) Es geht noch weiter Der Wahnsinn bei dieser Firma ist offensichtlich grenzenlos. Die Ware wurde ohne Benachrichtigung im Shop hinterlegt und nicht abgeholt. Ohne Benachrichtigung kann ich nichts abholen. Es geht noch weiter , wenn sie Lust haben auf so einen Blödsinn. Bei Rückfrage , teilte man mir mit ,dass GLS die Ware vernichten würde bei Rücklieferung ?? So was habe ich noch nie gehört.
    Ich war sehr sauer, wie man sich das vorstellen kann. habe mit dem Anwalt gedroht. Dann kam ein Angebot 50% Rückerstattung in den nächsten 15 Tagen. GLS hatte offensichtlich an den heißen Tagen einen Billiglöhnler, von irgendwo am Werk, der keine Lust hatte Benachrichtigungen auszufüllen oder es vielleicht gar nicht konnte ? Nun frage ich mich , wenn GLS die Ware Vernichtet??? Warum will Floryday mir 50 % erstatten. Das stinkt von vorne bis hinten mit dieser Firma und grenzt an Wahnsinn. Finger weg von Floryday – das ist meine Erfahrung

    Antworten
  • 11. August 2018 um 11:48
    Permalink

    ganz schlimme Erfahrungn.Qualität und Preis stimmen nicht überein.Bei Reklamation wird auf den Inhalt nicht eingegangen man versucht obskure Rabatte(50% von 95.81 angeblich=11,31€) einem unter zu jubeln und in den Antworten, mein Eindruck, wird so getan als sei man bescheuert und wiederholt immer wieder die Dinge die nicht vereinbart waren.
    Hätte ich mal lieber vorher die Bewertung angeschaut hätte ich viel Geld und Nerven gespart.
    Die Fa ist mir eine Lehre, einmal und nie wieder!!!!!

    Antworten
    • 9. September 2018 um 12:23
      Permalink

      Ich bin auch auf diese Firma Floryday reingefallen, weil die Angebote echt verlockend sind.
      Habe vor 4 Wochen bestellt, per Sofortüberweisung gezahlt und nichts erhalten. Nun wollte ich per E-Mail mein Geld zurück fordern, diese wurde aber wegen ungültiger Adresse nicht versendet.
      Kann mir jemand eine gültige e-mail Adresse zukommen lassen.
      Vielen Dank

      Antworten
  • 13. August 2018 um 12:10
    Permalink

    danke vielmals für die Warnung. Ich hätte auch beinahe etwas bestellt, da die angebotenen Artikel wirklich gut aussehen. Ich war nur deshalb vorsichtig, da Frau auf eigene Kosten zurückschicken soll……

    Antworten
    • 13. August 2018 um 16:35
      Permalink

      Stell dir mal vor, was Floryday an Rücksendekosten zu tragen hätte, wenn sie die nicht der Bestellerin aufbrummen würden. Bei diesen vielen Reklamationen 😉

      Antworten
  • 13. August 2018 um 13:35
    Permalink

    Vielen Dank an all die netten Nutzerinnen von Renates Block ohne Euch hätte ich bestellt !! Fazit Ihr habt mir viel Ärger erspart. DANKE an alle ****

    Antworten
    • 13. August 2018 um 13:39
      Permalink

      Danke für deine Nachricht, liebe Rosemarie. Prima, dass dir mutmaßlicher Ärger durch uns erspart geblieben ist.

      Antworten
  • 14. August 2018 um 01:00
    Permalink

    Schade dort wird so viel schönes angeboten. Diese Designer werden sicher alle verprellt.
    Gut, dass es wenigstens diese Seite gibt. Danke!

    Antworten
  • 15. August 2018 um 21:05
    Permalink

    Da hab ich ja wohl Glück gehabt. Hatte 2 lange sommerkleider bestellt und über PayPal bezahlt. Der Schnitt ist schon wie Sack aber das sah man auf den Fotos auch. Fand die Farben so schön! Habe sie nach 8 Tagen bekommen, so wurde es auch angekündigt. Soll Baumwolle sein, eins ja, eins nein. Anprobiert hab ich noch nicht, zu lang sind lange Kleider bei mir immer. Aber da ich gut nähen kann, ändere ich was mich stört. Eines ist knallbunt und könnte nach dem ersten Urlaub eine tunika werden.
    KARIN

    Antworten
  • 16. August 2018 um 15:00
    Permalink

    Habe zwei Mal bei FloryDay bestellt – und zwar zum ersten und zum letzten Mal!! Habe 4 Artikel bestellt, davon aber nur 3 erhalten. Angeblich, weil plötzlich bei einer Hose Materialprobleme entstanden wären und diese nicht mehr hergestellt werden könnte. Diese Information habe ich erst 5 Tage nach meiner Bestellung UND Überweisung durch PayPal erhalten (ist aber immer noch als Artikel bei FloryDay aufgeführt!!!). Bei den erhaltenen 3 Artikeln waren 2 T-Shirts, die ich vorsichtshalber schon in 3XL bestellt habe. Doch die gelieferten Shirts entsprechen einer lockeren 38 !! Die falsche Größenangabe ist eine Frechheit, zumal die Rücksendung genauso teuer ist wie ein Shirt. Außerdem ist es unmöglich Floryday diesbezüglich zu kontaktieren. Man erhält keine Antwort auf eine entsprechende Email. Auch wurde mir in einer Email von NoreplyFloryDay.com am 08.08.2018 mitgeteilt, dass meine Überweisung für den nicht gelieferten Artikel sofort meinem PayPal-Konto gutgeschrieben wird und ich würde sofort darüber eine Email erhalten. Verzögerungen der Rücküberweisung würden – natürlich!! – nur an der Bank liegen. Ich denke mir, dass hier die Holzbank im Stadtpark gemeint ist. Denn bis heute habe ich weder eine Email noch eine Rücküberweisung erhalten. Hinweis: Eine Überweisung durch und an PayPal dauert absolut maximal 1 Werktag!
    Mit Benachrichtigungen ist diese Firma sowieso sehr sparsam. Es sollte auch eine Mitteilung erfolgen, wenn das Paket an mich auf den Weg gebracht ist. Auch dieses wurde “freundlicherweise” unterlassen. Wahrscheinlich wollte man mir Herzprobleme aufgrund der Vorfreude ersparen. Doch diese habe ich durch diese Firma erst recht bekommen!!
    Das Verhalten von FloryDay seinen Kunden gegenüber, den falschen Angaben zu ihren Produkten, der nicht vorzunehmenden Rücksendung von nicht passenden Artikeln und vor allem die Nichterstattung von € 25,51 für die nicht gelieferte Hose und die € 15,50
    für die zwei T-Shirts, die aufgrund Schweigen von FloryDay nicht zurück geschickt werden können, grenzen an Betrug (scam) und ich werde diese Firma umgehend anzeigen. Denn ich bin nicht gewillt Wochen oder Monate zu warten, bis ich endlich einmal ein Lebenszeichen dieser Firma erhalte. FloryDay verlangt eine sofortige Bezahlung der bestellten Artikel, also muss der Kunde eine sofortige Rücküberwesiung erwarten. Diese Firma ist unseriös, betrügerisch und verlässt sich darauf, dass man ihr nichts anhaben kann, weil sie im Ausland agiert. Leider ein Irrglauben!
    Also, ihr Lieben, lasst eure Finger von dieser Betrügerfirma!
    Hätte ich mich vorher intensiver mit diesen Seiten beschäftigt, wäre mir wohl viel Ärger erspart geblieben.

    Antworten
    • 16. August 2018 um 15:12
      Permalink

      Halt uns doch auf dem laufenden mit den Ergebnissen deiner Anzeige, liebe Carmen. Ich bin gespannt, ob sich tatsächlich was tut … zu wünschen wäre es. Denn nach all den Kommentaren hier ist die Sachlage offensichtlich: Hinter Florydays Verhalten steckt Strategie …

      Antworten
  • 23. August 2018 um 14:44
    Permalink

    Leider bin auch in ein Opfer von Florydays. Die Ware entspricht nicht den Bildern. Die Ware ist viel zu klein und das Material billig. Ich wollte wissen wohin ich die Ware retour schicken kann. Die gaben mir eine Adresse in China an. Das Porto nach China würde mich 48.- sFr. kosten. Das ist in ungefähr was ich bezahlt habe. Nun warte ich auf meine Rückerstattung von der hälfte des Betrages. Mal schauen ob ich da was bekomme. Ich kann nur sagen Finger weg von diesem Anbieter.

    Antworten
  • 25. August 2018 um 09:39
    Permalink

    Danke für die ausführliche Info. Hab ich Gott sei Dank, vor der Bestellung gelesen. Das ist bei Wish das Gleiche, da kann ich auch nur abraten. VG

    Antworten
  • 27. August 2018 um 11:38
    Permalink

    Hände weg von Floriday.Ich würde auch reingelegt.Beatriz

    Antworten
  • 2. September 2018 um 15:28
    Permalink

    Ich hab meine Ware erhalten, allerdings passt mehr als die Hälfte nicht. Beim Retoursenden wurde mit mitgeteilt, daß dies nicht möglich ist.
    Absolut Finger weg!!!

    Antworten
  • 5. September 2018 um 06:53
    Permalink

    Die Fotos sind der totale Blender. Ware sieht nicht im entferntesten so aus. Schnitt: Breiter als Lang.
    Qualität: Billig. Rücksendung ohne Kontaktaufnahme nicht möglich. Alles in Allem eine Katastrophe.
    Sollte verboten werden so was. Nie wieder !!!!!!!

    Antworten
  • 8. September 2018 um 13:16
    Permalink

    Ich habe gestern bei Trustpilot eine schlechte Bewertung über Floriday online gestellt. Heute Morgen wurde mir Geld angeboten wenn Ich die Bewertung lösche.

    Antworten
    • 8. September 2018 um 13:24
      Permalink

      Sag ich’s doch. Eine Bewertung bei Trustpilot ist die beste Methode, um schnell sein Geld zurückzubekommen.
      Danke für die Info, liebe Dörte!

      Antworten
  • 9. September 2018 um 14:54
    Permalink

    Danke Euch Allen, in erster Linie Renate fuer den fantastischen Beitrag und die Warnung; in der Tat, sah ich mehrere Male die Werbung von diesem Anbieter und fand die Mode gar sehr ansprechend. Keine Ahnung warum, google ich den Namen und sehe da ”Finger weg…”. Natuerlich ging ich sofort darauf und bin heil froh, denn ich denke, ich haette ansonsten bestellt. Man sollte denen wirklich das Handwerk sperren, denn es kann nicht sein, dass man darauf herein fallen kann und eigentlich sind es Betrueger! So etwas gehoert angezeigt und natuerlich muessen wir informiert werden, dann naive Kundinnen wird es sonst immer geben. Waere eine davon gewesen! und Danke herzlich Renate une Euch Alle fuer Eure Kommentare. Wie koennte man im Vorfeld verfahren, damit es diese Firma nicht mehr gibt? (wobei dann sicherlich eroeffnen sie unter einen anderem Namen:-(….

    Antworten
    • 9. September 2018 um 15:25
      Permalink

      Liebe Carolina, ich denke, das Einzige, was man tun kann, ist warnen.
      Und bei Trustpilot Bewertungen hinterlassen! Das funktioniert offensichtlich – zumindest bei all den getäuschten Käuferinnen, die nun ihrem Geld hinterher rennen.

      Antworten
  • 12. September 2018 um 12:43
    Permalink

    Die beiden Kleider waren viel zu groß und das Material war schlecht.
    Eine Rücksendung ist sehr sehr kompliziert, zumal es sich um verschiedene Adressen im Ausland handelt, die eingebunden sind.
    Notwendig war auch ein Lieferschein, der aber in der mir zugestellten Sendung nicht enthalten war.
    Ich habe mich dann dafür entschieden, dass mir die Hälfte des Preises erstattet wurde … wenigstens etwas. Das funktionierte auch sehr schnell.
    Die Kleider habe ich entsorgt.

    Antworten
  • 16. September 2018 um 13:41
    Permalink

    Ich so dankbar für diesen Erfahrungsbericht von Renate. Ich hatte mir gerade mehrere Teile ausgesucht, um zu bestellen. Aus irgendeiner Intuition heraus habe ich mal nach dem Impressum schauen wollen und nichts gefunden. Das machte mich aus skeptisch. Dann googelte ich und fand diesen Bericht. Ich bin so froh, das ich das noch früh genug gelesen habe. Also, danke an alle, die sich die Mühe machen und über solche Machenschaften berichten.

    Antworten
    • 16. September 2018 um 13:49
      Permalink

      Danke für deinen Kommentar, liebe Chris.
      Schön, dass dieser Beitrag und die vielen Kommentare dir den vermutlichen Ärger mit dieser Firma ersparen konnten.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung. Ich stimme zu. Falls du damit nicht einverstanden bist, klicke bitte auf verweigern. Verweigern
491